Kunden-Login

Pressebereich

von DropShipping.de

Die Business-Plattform DropShipping.de feiert ihr zehnjähriges Jubiläum

Heilbad Heiligenstadt, den 17.03.2020 – Im schnelllebigen digitalen Zeitalter ist selbst ein Jahr schon eine lange Zeitspanne. Fast schon als Ewigkeit kann dabei der Zeitraum von zehn Jahren gelten. Das gilt vor allem dann, wenn die Rede davon ist, dass ein innovatives Start-up diese Zeit nicht nur überstanden oder überlebt, sondern sogar ausgesprochen erfolgreich verbracht hat.


Genau das kann man über das Internet-Portal DropShipping.de sagen, das im Februar 2010 von dem Gründer und Unternehmer Mario Günther ins Leben gerufen wurde und das sich seitdem ganz dem Thema DropShipping verschrieben hat. Jetzt hat das Unternehmen seinen zehnten Geburtstag gefeiert und dem engagierten und einfallsreichen Team hinter der Plattform gehen die guten Ideen noch lange nicht aus.


DropShipping: Die moderne Variante des Online-Handels

Im klassischen E-Commerce stellt der Händler ein Sortiment zusammen und kauft die dabei vertretenen Produkte in ausreichender Stückzahl bei einem oder mehreren Lieferanten ein. Das kostet nicht nur eine ganze Menge Geld, das aufgebracht werden muss, bevor der erste Cent mit dem eigenen Web-Shop verdient werden konnte. Zusätzlich werden Lagerräume, Regale, Verpackungsmaterial und nicht zuletzt auch Lagermitarbeiter benötigt.


Im Ergebnis wird jede E-Commerce-Gründung also zunächst einmal mit hohen Startkosten und im Anschluss daran mit beträchtlichen laufenden Kosten konfrontiert. Läuft das Geschäft zu Beginn nicht so gut, wie erhofft, dann können diese finanziellen Lasten schnell zu erheblichen Problemen führen oder sogar das Ende des frisch gegründeten Unternehmens bedeuten.


DropShipping wählt aus genau diesen Gründen einen ganz anderen Ansatz und ist dadurch mit deutlich geringeren Risiken verbunden. Der einzige Unterschied zum klassischen Handel besteht eigentlich darin, dass der Händler es seinen Lieferanten überlässt, die Ware direkt an den jeweiligen Besteller zu versenden. Er kauft also weder vorab einen Warenbestand ein, noch lagert er diesen oder kümmert sich eigenhändig um den Versand.


Das alles erledigen stattdessen die angeschlossenen DropShipping-Großhändler oder Hersteller. Die positiven Folgen liegen auf der Hand: DropShipping-Händler benötigen kein sonderliches Startkapital und profitieren darüber hinaus langfristig von sehr niedrigen laufenden Kosten. Das sorgt für sehr gute geschäftliche Chancen bei gleichzeitig überschaubaren Risiken.


DropShipping.de: Immer an der Seite von angehenden Gründern


DropShipping.de hat es sich seit zehn Jahren zur Aufhabe gemacht, Gründer und angehende Unternehmer über das alternative Handelsmodell und seine zahlreichen Vorteile aufzuklären und zu informieren. Das Portal bietet daher viele Tipps, Hinweise und Anleitungen sowie einen kompakten und verständlichen DropShipping-Ratgeber, der kostenlos zur Verfügung steht. Darüber hinaus gibt es aber auch ganz praktische Hilfe für DropShipping-Händler.


Der Plattform ist es nämlich gelungen, eine Datenbank mit mittlerweile rund 700 Lieferanten anzulegen, die alle dazu bereit sind, mit Online-Händlern auf der Basis von DropShipping zusammenzuarbeiten. Mitglieder von DropShipping.de haben direkten Zugriff auf diese Datenbank und können frei nach beliebigen Produkten recherchieren. Insgesamt stehen aktuell mehr als 4,2 Millionen Artikel zur Verfügung, die sofort in eigene Sortimente übernommen werden können.


Die wichtigsten Meilensteine von DropShipping.de in der Übersicht

Wie schon gesagt, sind zehn Jahre im schnellen Informationszeitalter eine lange Zeit. DropShipping.de sind während der letzten Dekade daher eine ganze Reihe von Entwicklungsschritten gut gelungen. Seit das Start-up im Februar 2010 das Licht der Welt erblickte, ist eine ganze Menge geschehen.


Im Mittelpunkt der Plattform stehen vor allem die Lieferanten, die dazu bereit sein, Online-Händler auf der Grundlage von DropShipping zu beliefern. Da es sehr schwer ist, solche Hersteller und Großhändler in Eigenregie zu entdecken, hat das Team von DropShipping.de schon früh eine einzigartige Datenbank mit geeigneten Lieferanten aufgebaut. Diese Datenbank enthält sorgfältig selektierte Anbieter aus allen erdenklichen Branchen und ist in den letzten zehn Jahren rapide gewachsen.


Bereits im Jahr 2012 konnte das Team von DropShipping.de den Lieferanten mit der laufenden Nummer 200 begrüßen. 2014 zählte das Verzeichnis dann schon 300 und im Jahr darauf 400 Lieferanten. Die wichtige 500er-Grenze erreichte DropShipping.de im Jahr 2016. Bis heute finden sich in der Datenbank des Portals rund 700 verschiedene Hersteller und Großhändler, die gemeinsam mehr als 4,2 Millionen DropShipping-Produkte zur Verfügung stellen.


Eine weitere wichtige Station in der bisherigen Geschichte von DropShipping.de war das große Redesign im Jahr 2016. Damals erhielt die Plattform ihr heutiges Gesicht und begeistert Besucher seitdem mit einer übersichtlichen Struktur, frischen Farben und mit einer ganzen Reihe an interessanten Funktionen.


Hierzu zählen nicht nur der kostenlose Ratgeber für alle Interessierten und viele regelmäßig erscheinende Tipps und Hinweise. Auch die zentrale Suchfunktion, in die man jedes gewünschte Produkt einfach eingeben kann, um die passenden DropShipping-Lieferanten zu finden, kommt bei registrierten Mitgliedern der Plattform sehr gut an und wird von zahlreichen DropShipping-Händlern regelmäßig genutzt.


Mario Günther: Ein erfolgreicher Gründer spricht über sein Projekt

Gründer und Geschäftsführer von DropShipping.de ist Mario Günther, der in der Online-Handel-Szene alles andere als ein unbeschriebenes Blatt ist. Im Jahr 2003 hob er das bekannte E-Commerce-Magazin internethandel aus der Taufe. Bis heutet leitet er die erfolgreiche Publikation und steht ihr außerdem als Chefredakteur vor. Auch die beliebte Business-Suchmaschine Lieferanten.de gehört zu den Projekten von Mario Günther.


Hier kommen gewerbliche Einkäufer auf der einen und handverlesene Hersteller und Großhändler auf der anderen Seite ins direkte Gespräch miteinander. Ein weiteres Highlight aus dem Portfolio ist die Plattform Geschäftsideen.de. Diese stellt ihren Besuchern Hunderte von erfolgreichen Geschäftsideen, viele davon im Internet-umfeld, vor und bietet angehenden Gründern damit wertvolle Anregungen für das eigene Unternehmen.


DropShipping.de nimmt eine Sonderrolle unter den Unternehmungen des vielseitigen Entrepreneurs eins. Mario Günther über das Portal: „Mit DropShipping.de stellen wir Menschen, die im Bereich Online-Handel aktiv werden wollen, eine wirklich attraktive Alternative zum klassischen E-Commerce vor. Jeder Gründer in diesem Bereich sollte sich unbedingt mit diesem Handelsmodell beschäftigen, bevor er sein Unternehmen aufbaut.


DropShipping bietet erstaunliche Vorteile in Bezug auf die Finanzierung, die Wirtschaftlichkeit und die langfristige Perspektive von Internet-unternehmen. Was wir an diesem Konzept besonders schätzen: DropShipping ist so günstig und so einfach zu realisieren, dass damit auch die Menschen eine Chance auf berufliche Selbstständigkeit haben, die ansonsten nie darüber nachgedacht hätten, ihr eigenes Unternehmen zu gründen.


Wir haben es also mit einem Modell zu tun, bei dem Chancengleichheit im Vordergrund steht. Mein Team und ich setzen uns seit zehn Jahren unermüdlich dafür ein, dass immer mehr angehende Gründer und Unternehmer von DropShipping erfahren und wir freuen uns schon jetzt auf die nächsten zehn Jahre.“

zurück zur Liste

Über DropShipping.de

Das Internetportal DropShipping.de hat sich auf den Online-Handel ohne Eigenkapital spezialisiert und versorgt interessierte Einsteiger und erfahrene Online-Händler mit zahlreichen Informationen rund um den Handel per Streckengeschäft. Anschauliche Ratgeber und gut recherchierte News klären Schritt für Schritt darüber auf, wie der Verkauf von Produkten im Internet ohne Eigenkapital, ohne Lager und ohne sonderlichen Personalaufwand funktioniert. Registrierte Anwender erhalten auf DropShipping.de außerdem Zugang zu der mit Abstand größten DropShipping-Datenbank Deutschlands.

Die Datenbank des deutschen Marktführers enthält geprüfte Geschäfts- und Kontaktdaten von 651 Herstellern, Großhändlern und Importeuren und bietet den Zugriff auf mehr als 4,2 Mio. Produkte, die sich ausgezeichnet für den Aufbau eigener Sortimente eignen.

Pressekontakt

Sebastian Huke

Sebastian Huke

DropShipping.de
Web Trend Media GmbH

Petristraße 25
37308 Heilbad Heiligenstadt

Tel.: +49 (0)3606-507647
Fax: +49 (0)3606-507648
Web: www.dropshipping.de
E-Mail: presse@dropshipping.de